Texte und Gedichte

 

Das bist du für michDas kunterbunte LebenFragenFreundeFreundschaftFür PapaGeliehen

Ich bin immer für dich daIch brauche dichKönnte ich...LiebesbriefVergiss es nieWenn du wüsstest

 

Ich brauche Dich

Wenn ich Dir in die Augen schau´, vergesse ich die Zeit,
mir wird auch ziemlich schwindelig von deiner Zärtlichkeit.
Und bin ich einmal fern von Dir, wird alles um mich leer
und schmerzlich wird mir klar: Ich brauche Dich so sehr.

Dein Lächeln lässt mich träumen von Wiesen, die erblühen
die Berührung Deiner Hand lässt mein Herzen fast verglühen.
Eine Trennung unserer Wege, die fiele mir so schwer.
und schmerzlich wird mir klar: Ich brauche Dich so sehr.

Ich bitt´ Dich darum inniglich: Weise mich nicht von Dir fort,
lass mich bei Dir sein, so oft es geht und fast an jedem Ort.
Einen Korb von Dir verkraft´ ich nicht weil ich mich nach Dir verzehr´.
und schmerzlich wird mir klar: Ich brauche Dich so sehr.

 

Zurück